Stories

Neue Spielräume

Nicht nur in der Mode, auch im Interiordesign halten Farben und Muster Einzug

von Judith Jenner, 11.09.2019

Neuer Spielraum für Innenräume: Nicht nur in der Mode, auch im Interiordesign halten Farben und Muster Einzug, sei es durch Stoffe, Bezüge oder Fliesen, zum Beispiel von Villeroy & Boch Fliesen. Mit neuen Impulsen sorgen sie für Kontraste und setzen spannende Akzente.

Blumenmuster und bunte Farben sind nicht nur Vorboten des Sommers, sondern haben in Innenräumen das ganze Jahr über einen festen Platz. Cooles Grau und Schwarz wird durch freundliche Farben kontrastiert, aber auch großflächige Muster sind gestattet. Wie so oft setzen sich modische Trends auch im Interior durch. Dabei beschränkt sich die neue Farbigkeit nicht nur auf dekorative Sofakissen. Auch Wände werden farbig gestrichen oder gefliest und kreieren so ein ganz neues Raumgefühl.
So wirken Farben
Die Faszination für Farben reicht zurück bis zu den alten Griechen. Der Philosoph Empedokles etwa ordnete die vier Grundfarben je einem Element zu. Im 15. Jahrhundert systematisierte Leonardo da Vinci die Farbwelt, drei Jahrhunderte später zog Johann Wolfgang von Goethe in seiner Farbenlehre Parallelen zum Gefühls- und Seelenleben des Menschen. Seither hat sich die Farbforschung immer weiter verfeinert. Wer sich in einer bestimmten Farbe einrichtet, sollte sich ihrer Wirkung bewusst sein: Blau zum Beispiel wirkt auf viele Menschen beruhigend, wird aber auch mit kühlendem Wasser assoziiert. Grün ist die Farbe der Natur und hat eine entspannende Wirkung. Ein kräftiges Rot weckt die Lebensgeister. Gelb und Orange gelten als Stimmungsaufheller.
Nostalgie und Industriecharme
Weil Möbel wie Sofas oder Betten oft eher in zurückhaltenden Farben gewählt werden, kommen Farben als Gestaltungselement meist erst mit Kissen, Accessoires oder an den Wänden ins Spiel. Sie bestimmen den Charakter eines Raums. Kräftige Farbakzente setzen zum Beispiel die Fliesen aus der Reihe Metro Flair von Villeroy & Boch Fliesen. Das Design der hochglänzenden Wandfliesen mit der charakteristischen Facette ist den Wänden von Bahnhöfen der Pariser U-Bahn Anfang des 19. Jahrhunderts nachempfunden. Sie zieren inzwischen die Tresen und Wände von Sushi-Bars und Restaurants und sorgen auch in Küche oder Wohnzimmer für nostalgischen Industriecharme. Eine Akzentwand aus Fliesen in drei verschiedenen Fliesen-Formaten im Grünton Sage zum Beispiel sorgt für natürliche Frische.
Make-up für die Wohnräume
Aus Mode und Beauty ist der pastellige Farbton Nude der Serie Lightplay von Villeroy & Boch Fliesen entlehnt. Auch der warme Rotton Marsalla könnte aus einer Schminkpalette stammen. Kombiniert mit hellen Bodenfliesen in Holzoptik der Serie Oak Park und dem cremigen Weißton Cotton entfaltet es besonders seine edle Wirkung. Dazu trägt auch die ultramatte und haptische Glasur PowderTouch bei. Zurückhaltender, aber dabei nicht weniger edel mutet der Farbton Pastell Blue der Serie Lightplay an. Dazu passen zum Beispiel graue Bodenfliesen in Granitoptik der Serie Aberdeen und hellgraue Wandfliesen mit Textilstruktur sowie Möbel aus hellem Holz.
Mut zum Muster
Geometrische Verzierungen gehören seit Jahrtausenden zum Menschen, wie selbst archäologische Funde belegen. Als Wandmalereien und auf Gefäßen schmückten sie unsere Lebenswelt; meist zeigten die Muster Tier- oder Pflanzenmotive und finden sich bis heute auf Stoffen, Wänden oder Fliesen wieder. Exotische Grünpflanzen entfalten bei der Fliesenserie Urban Jungle von Villeroy & Boch Fliesen ihre Wirkung und harmonieren mit Zimmerpflanzen. Coole Gegenspieler am Boden sind hierbei matte Feinsteinzeugfliesen im Betonlook sein. Die Serie Cherie von Villeroy & Boch Fliesen verfügt über eine zarte Oberflächenstruktur, die je nach Betrachtungswinkel die Farben changieren lässt. Mit dieser Varianz und Vielfalt ersetzen geflieste Oberflächen spielend und nachhaltig empfindliche Tapeten und aufwändige Wandbemalungen. Die vielfältige Auswahl an Farben und Mustern bei Wand- und Bodenfliesen, wie sie der Hersteller Villeroy & Boch Fliesen anbietet, ermöglicht so neuen Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und Küche.
Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Villeroy & Boch Fliesen

Die trendstarken Fliesenkonzepte von Villeroy & Boch begeistern und inspirieren mit ihren vielfältigen, innovativen Designs, Dekorationen, Formaten und Farben dazu, Räume zu gestalten – Räume, die man liebt und in denen man sich wohlfühlt – heute und in Zukunft.

Zum Showroom

Mehr Stories

Material der Wahl

Vier Designstudios und ihre aktuellen Werkstofffavoriten

Vier Designstudios und ihre aktuellen Werkstofffavoriten

Alles fake?

Zeitgenössische Materialien, die Mimikry zum Stilmittel machen

Zeitgenössische Materialien, die Mimikry zum Stilmittel machen

Metallische Metamorphosen

Interiors mit Aluminium, Stahl & Co

Interiors mit Aluminium, Stahl & Co

Aneckender Architekt

Ausstellung zu Mart Stams Schaffenszeit in der DDR

Ausstellung zu Mart Stams Schaffenszeit in der DDR

Virgil Abloh vs. Dieter Rams

Zwei Designikonen in neues Licht gerückt

Zwei Designikonen in neues Licht gerückt

Neue Gastlichkeit

Wie wir unser Zuhause mit Freunden teilen

Wie wir unser Zuhause mit Freunden teilen

Best-of Outdoor

Die schönsten Neuheiten für Garten, Terrasse und Balkon

Die schönsten Neuheiten für Garten, Terrasse und Balkon

Best-of Textilien, Teppiche & Tapeten

Was 2021 auf den Boden und an die Wand kommt

Was 2021 auf den Boden und an die Wand kommt

Architektur im Ausnahmezustand

Veränderte Ansprüche an das Wohnen durch Corona?

Veränderte Ansprüche an das Wohnen durch Corona?

Osterverlosung 2021

Das sind unsere aktuellen Teilnahmebedingungen

Das sind unsere aktuellen Teilnahmebedingungen

Zwischen Design und Desaster

Experiment und Improvisation im Gestaltungsprozess

Experiment und Improvisation im Gestaltungsprozess

160 Jahre Ligne Roset

Von der Sonnenschirm-Manufaktur zur Designmarke

Von der Sonnenschirm-Manufaktur zur Designmarke

Fliesen mit Format

Über die Wirkung von Größe, Form und Farbe

Über die Wirkung von Größe, Form und Farbe

Avantgardist, Kritiker, Angeklagter

150 Jahre Adolf Loos

150 Jahre Adolf Loos

Die Chemie des Designs

Mit Nicole Dietz von der Küche in die Werkstatt

Mit Nicole Dietz von der Küche in die Werkstatt

Fliese, Fliese an der Wand

Fünf Designstudios stellen ihre Lieblingsfliese vor

Fünf Designstudios stellen ihre Lieblingsfliese vor

Sternstunde des Designs

Virtuelle Werkschau De-siderio von Studiopepe

Virtuelle Werkschau De-siderio von Studiopepe

Digitales Design-Event

baunetz interior|design virtuell – It’s All About the Details

baunetz interior|design virtuell – It’s All About the Details

Design der Entmaterialisierung

Im realen Jogger auf dem Sofa, in Couture zum virtuellen Meeting

Im realen Jogger auf dem Sofa, in Couture zum virtuellen Meeting

Ihrer Zeit voraus

Wegweisende Produkte aus den letzten zwei Jahrzehnten

Wegweisende Produkte aus den letzten zwei Jahrzehnten

Nordisch dynamisch

2000-2020: Über den Aufstieg der New-Nordic-Marken

2000-2020: Über den Aufstieg der New-Nordic-Marken

Als die Locher lachen lernten

2000-2020: Humorvolle Produkte von Alessi, Koziol & Co

2000-2020: Humorvolle Produkte von Alessi, Koziol & Co

Neustart in Mailand

Streifzug durch die Milano Design City 2020

Streifzug durch die Milano Design City 2020

Välkommen 2000

Ein Rückblick auf die demokratischen IKEA-Lebenswelten

Ein Rückblick auf die demokratischen IKEA-Lebenswelten

Bloß nicht anecken

2000-2020: Die neue Zeitlosigkeit im Möbeldesign

2000-2020: Die neue Zeitlosigkeit im Möbeldesign

Best of Interior 2020

Callwey Verlag verleiht zum sechsten Mal den Award

Callwey Verlag verleiht zum sechsten Mal den Award

German Design Graduates 2020

Award geht in die zweite Runde

Award geht in die zweite Runde

London Design Festival 2020

Handwerk, limitierte Editionen und neue Schulterschlüsse 

Handwerk, limitierte Editionen und neue Schulterschlüsse 

Atmosphärische Zeiten

Hermann August Weizenegger im Berliner Kunstgewerbemuseum

Hermann August Weizenegger im Berliner Kunstgewerbemuseum

3 Days of Design 2020

Neuheiten aus Kopenhagen

Neuheiten aus Kopenhagen