Inspiration

Fragen für die Menschheit

KI-Kunstaktion Ai vs AI von Ai Weiwei

01.02.2024

81 Tage lang war der Künstler und Aktivist Ai Weiwei in einem chinesischen Gefängnis inhaftiert. Er wurde ständigen Verhören unterzogen und schließlich freigelassen. In Anlehnung an diese nahezu dreimonatige traumatische Erfahrung startete am 11. Januar das Projekt Ai vs AI, das aus 81 Fragen an eine Künstliche Intelligenz besteht. Sie behandeln aktuell relevante und globale Themen, die Menschen im Speziellen und die Menschheit im Allgemeinen betreffen. Es gehe nicht um Meinungs- und Redefreiheit, sagt Ai Weiwei, sondern darum, dass jeder das Recht habe, Fragen zu stellen. Sie lauten unter anderem so: Gibt es bedingungslose Liebe? Ist wahre Demokratie möglich? Welche Auswirkungen hat eine permanente Überwachung auf den Menschen? Sollte Julian Assange auf freien Fuß kommen? Wer bin ich?

Das Projekt ist außerdem von den Tiānwèn, was so viel wie „Fragen an den Himmel“ bedeutet, inspiriert. Es handelt sich dabei um 172 Fragen an die Götter, die der Dichter Qu Yuan vor etwa 2.300 Jahren an die Wände eines Tempels schrieb.

Jeden Abend um 20:24 Uhr erscheinen die Fragen auf öffentlichen Bildschirmen in London, Berlin (Ku'damm Eck), Mailand, Seoul, Abidjan, Accra, Lagos und Nairobi. Sie sollen die Passant*innen zum Nachdenken anregen, werden aber letztendlich auch von der Künstlichen Intelligenz beantwortet. Darauf soll jedoch nicht der Fokus liegen. Ai Weiwei möchte auf die große Relevanz von Fragestellungen verweisen und zeigen, wie sich dahinter individuelle, persönliche Geschichten und Erlebnisse verbergen können, die Menschen von Maschinen unterscheiden. Die Antworten sind auf der Website der Londoner der Kunst- und Kulturplattform CIRCA zu sehen und können als handsignierte Prints – in einer auf 81 Exemplare limitierten Edition – dort erworben werden. Die Aktion läuft bis zum 31. März 2024.

circa.art

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr Inspiration

Design gegen die Krise

Biobasierte Architekturinstallation zum Schutz vor Naturkatastrophen

Biobasierte Architekturinstallation zum Schutz vor Naturkatastrophen

Variabler Baukasten

Jugendkunstschule Dresden von Architekten Kunze Reisnecker

Jugendkunstschule Dresden von Architekten Kunze Reisnecker

Transformierte Relikte

Ein kreativer Blick auf Nachhaltigkeit von Designer Willem Zwiers

Ein kreativer Blick auf Nachhaltigkeit von Designer Willem Zwiers

Süße Stücke

Appetitliches Design von Studio Högl Borowski aus Wien

Appetitliches Design von Studio Högl Borowski aus Wien

Akademisches Schwitzen

Mobile Sauna von Designstudent*innen der Kunsthochschule Halle

Mobile Sauna von Designstudent*innen der Kunsthochschule Halle

Kontemplatives Lichtspiel

Installation Halo von Moritz Waldemeyer in London

Installation Halo von Moritz Waldemeyer in London

Choreografie des Sitzens

Ausstellung von Martino Gamper im Haus der Kunst München

Ausstellung von Martino Gamper im Haus der Kunst München

Nichts verstecken

Restaurant & Bar von Jeanne Patoz und Matthieu Coin in Besançon

Restaurant & Bar von Jeanne Patoz und Matthieu Coin in Besançon

Kühlende Keramik

Nachhaltiges Label RE.LICS macht Lebensmittel länger haltbar

Nachhaltiges Label RE.LICS macht Lebensmittel länger haltbar

Vinyl unter Spannung

Installation Real Fakeness von Palma und Nula.Studio

Installation Real Fakeness von Palma und Nula.Studio

Natürliche Abkühlung

Innovative Begrünung urbaner Räume von OMC°C

Innovative Begrünung urbaner Räume von OMC°C

Bella Figura

Bonacina und Garage Italia Customs kooperieren für den neuen Fiat 500 Spiaggina

Bonacina und Garage Italia Customs kooperieren für den neuen Fiat 500 Spiaggina

Standard vs. Handwerk

Kueng Caputos Ausstellung Bricks bei Etage Projects in Kopenhagen

Kueng Caputos Ausstellung Bricks bei Etage Projects in Kopenhagen

Neues Designdenken

Natural Material Studio erforscht die Nutzung biobasierter Materialien

Natural Material Studio erforscht die Nutzung biobasierter Materialien

Vom Maharadscha bis zu Françoise Sagan

Der Concorso d'Eleganza 2023 huldigt legendären Sportwagen

Der Concorso d'Eleganza 2023 huldigt legendären Sportwagen

Rigolettos Wohnzimmer

Bühnenbild von Pierre Yovanovitch am Theater Basel

Bühnenbild von Pierre Yovanovitch am Theater Basel

Dekorative Technik

Making-of-Video von Ron Arads Leuchte für Lodes

Making-of-Video von Ron Arads Leuchte für Lodes

Vorhang auf!

Rauminszenierung Campo Base auf der Milan Design Week

Rauminszenierung Campo Base auf der Milan Design Week

Strahlende Zukunft

Dedon Studio präsentiert Leuchten der Zukunft in digitaler Ausstellung

Dedon Studio präsentiert Leuchten der Zukunft in digitaler Ausstellung

Fashion-Kapsel

Modedesigner Rick Owens entwirft einen Schlafpod für Moncler Genius

Modedesigner Rick Owens entwirft einen Schlafpod für Moncler Genius

Diamant im Grünen

Gläserne Gewächshauspyramide von Heatherwick Studio in Südengland

Gläserne Gewächshauspyramide von Heatherwick Studio in Südengland

Weltreise in Pink

Digitale Installation Take Over von Andrés Reisinger

Digitale Installation Take Over von Andrés Reisinger

Ein Dach über dem Kopf

Lichtinstallation „Shelter“ von Daniel Rybakken in Stockholm

Lichtinstallation „Shelter“ von Daniel Rybakken in Stockholm

Heinze Klimafestival 2022

Branchen-Event im Video-Rückblick

Branchen-Event im Video-Rückblick

Denken mit Händen

Ausstellung über Willy Guhl im Zürcher Museum für Gestaltung

Ausstellung über Willy Guhl im Zürcher Museum für Gestaltung

Orbit

Futuristische Badinszenierung von Bette

Futuristische Badinszenierung von Bette

Hinter den Kulissen

Einblick in die Welt von Schönbuch

Einblick in die Welt von Schönbuch

Im amerikanischen Büro

Einblicke in eine moderne Arbeitskultur im Buch The Office of Good Intentions

Einblicke in eine moderne Arbeitskultur im Buch The Office of Good Intentions

Dynamischer Ort

Multifunktionales Café im Krefelder Kaiser Wilhelm Museum von Robert Stadler

Multifunktionales Café im Krefelder Kaiser Wilhelm Museum von Robert Stadler

Mobil mit Stil

Verkehrswendeprojekt regiomove in Baden-Württemberg

Verkehrswendeprojekt regiomove in Baden-Württemberg