Projekte

Skulpturaler Einbau

AACM gestaltet ein Studioapartment in Mailand

Eine umgebaute Studiowohnung in Mailand macht deutlich, wie sich minimalistische Gestaltung mit vielfältigen Bedürfnissen vereinbaren lässt. Mit einer einzigen raumgreifenden Intervention hat Atelier Architettura Chinello Morandi (AACM) ihr nicht nur alle notwendigen Wohnfunktionen, sondern auch einen ausdrucksstarken Charakter verliehen.

von Philine Puffer, 28.04.2022

Betreten wird das Mini-Apartment im Mailänder Navigli-Viertel über einen seitlich angeordneten Eingang, der direkt in den Wohnraum mit Küchenzeile führt. Hinter einem schmalen Durchgang befindet sich das Schlafzimmer mit angrenzendem Bad. Die Wohnung wird mit einer einzigen skulpturalen Intervention bespielt, zoniert und organisiert. Neben ihrer eindeutig gestalterischen Funktion formuliert die schwarze Struktur auch Übergangssituationen zwischen den einzelnen Räumen. Durchgänge und Türen erhielten einen Giebelbogen, der an typische architektonische Gestaltungselemente Mailands erinnern soll. Die Atmosphäre der Stadt war insgesamt eine maßgebende Inspiration für den Umbau. Als „kühn“ und „dunkel“ beschreiben die Architekt*innen des italienischen Büros Atelier Architettura Chinello Morandi (AACM) ihre Wahrnehmung der Metropole. Die Wohnung sollte als Spiegelbild dieser Eindrücke gestaltet werden und dennoch eine häusliche Intimität gewährleisten.

Versteckter Stauraum
Das Schwarz der eingebauten Skulptur hebt sich eindrucksvoll von den weißen Wänden und dem hellen Holzboden ab. Was zuerst wie ein eingestelltes Möbelstück wirkt, verwächst bei näherer Betrachtung zunehmend mit dem Raum. Denn durch die räumliche Verknüpfung werden Einbauten und bauliche Struktur zu einer Einheit. Sämtliche dienende Funktionen sind in dem neu hinzugefügten Element untergebracht: Von der Küchenzeile bis zum Bad, das als Ort besonderer Intimität komplett von schwarzen Wänden umschlossen wird. Nicht zuletzt verbirgt sich in den Einbauten jede Menge Stauraum. Die geringe Grundfläche des Apartments wird zudem optimal kompensiert, indem über die gesamte Raumhöhe Schränke angeordnet sind.

Licht und Schatten
Im Einklang mit dem minimalistischen Ansatz konzentriert sich die Farbgebung der gesamten Wohnung darauf, die raumgreifende Intervention zur Geltung zu bringen. Sie ist mit schwärzlichem Harz überzogen. Hierdurch entsteht eine matte, strukturierte Oberfläche, die Licht und Schatten gleichermaßen abbildet und der schwarzen Hülle eine räumliche Tiefe verleiht. Die umgebenden weißen Wände kontrastieren das Schwarz optimal und reflektieren ein Maximum an natürlichem Licht, um der dominierenden Geste etwas entgegenzusetzen. Schwarz und Weiß bilden als zwei Extreme eines Spektrums in letzter Konsequenz eine Einheit. Ein Stichwort, das dieses Projekt auf den ersten Blick besonders kennzeichnet ist „Kontrast“. Bei näherem Hinsehen offenbart sich jedoch, dass Grenzen ineinander fließen und die vermeintlich so eindeutige Trennschärfe immer schwerer wahrzunehmen ist. AACM zeigt mit dieser gelungenen Intervention, wie sich ein starkes Konzept in eine Lösung für die alltägliche Nutzung übersetzen lässt.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Entwurf

Atelier Architettura Chinello Morandi

www.aacm.it

Mehr Projekte

Zuhause in der Wildnis

Naturnaher Wohnbau von Cumulus Studio in Tasmanien

Naturnaher Wohnbau von Cumulus Studio in Tasmanien

Smart Home in den Alpen

Südtiroler Chalet vom Architekturbüro Tara

Südtiroler Chalet vom Architekturbüro Tara

Wohnen mit Weitblick

Ausbau eines Penthouses in Berlin von BBPA

Ausbau eines Penthouses in Berlin von BBPA

Beton im Fels

Eine Villa an der Costa Brava von Marià Castelló Architecture

Eine Villa an der Costa Brava von Marià Castelló Architecture

Häuschen an Häuschen

Wohnensemble von nu.ma in Portugal

Wohnensemble von nu.ma in Portugal

Monochromer Rückzugsort

Umbau eines Wohnhauses von DC.AD in Portugal

Umbau eines Wohnhauses von DC.AD in Portugal

Tiroler Putz in Madrid

Atelier- und Wohnhaus Blasón von Burr Studio

Atelier- und Wohnhaus Blasón von Burr Studio

Tradition mit Twist

Wohnliches Badehaus von Handegård Arkitektur in Norwegen

Wohnliches Badehaus von Handegård Arkitektur in Norwegen

Bühne für junge Gründer

Aspekt Office gestaltet Agenturräume in Frederiksberg

Aspekt Office gestaltet Agenturräume in Frederiksberg

Holzhaus am Hang

Das Studio Yonder baut Wohnhaus in Bodensee-Nähe

Das Studio Yonder baut Wohnhaus in Bodensee-Nähe

Design als Vergnügen

Ein Umbau zum kommunikativen Familienhaus von Dries Otten

Ein Umbau zum kommunikativen Familienhaus von Dries Otten

Poolhaus in Melonenfarben

Cierto Estudio erneuert Einfamilienhaus bei Barcelona

Cierto Estudio erneuert Einfamilienhaus bei Barcelona

Extravolumen auf dem Dach

Wohnhaus in Belgien von i.s.m.architecten

Wohnhaus in Belgien von i.s.m.architecten

Eine andere Welt

Japanisches Penthouse am Spittelmarkt in Berlin-Mitte

Japanisches Penthouse am Spittelmarkt in Berlin-Mitte

Elektrisierende Kiste

Autarkes Ferienhaus von Leopold Banchini in Australien

Autarkes Ferienhaus von Leopold Banchini in Australien

Dschungeldomizil mit Meerblick

Exotisches Ferienhaus von em-estudio in Mexiko

Exotisches Ferienhaus von em-estudio in Mexiko

Endloser Wolkenspiegel

Wohnhaus mit In­fi­ni­ty­pool in Kolumbien von Cinco Sólidos

Wohnhaus mit In­fi­ni­ty­pool in Kolumbien von Cinco Sólidos

Eiche für die Ewigkeit

David Thulstrup gestaltet Dachgeschosswohnung in Kopenhagen

David Thulstrup gestaltet Dachgeschosswohnung in Kopenhagen

Das narzisstische Haus

Monochromer Innenausbau von Jean Verville in Montreal

Monochromer Innenausbau von Jean Verville in Montreal

Dorf unterm Dach

Penthouse von Gisbert Pöppler in Berlin

Penthouse von Gisbert Pöppler in Berlin

Dialog der Gegensätze

Umbau einer Drei-Zimmer-Wohnung in Brooklyn

Umbau einer Drei-Zimmer-Wohnung in Brooklyn

Blanker Betonrahmen

Studio Okami renoviert eine Maisonette in Antwerpen

Studio Okami renoviert eine Maisonette in Antwerpen

Roter Hang ins Grüne

Gartenanbau in Belgien von Objekt Architecten

Gartenanbau in Belgien von Objekt Architecten

Neues Leben hinter alten Mauern

Umbau einer historischen Scheune von TYPE

Umbau einer historischen Scheune von TYPE

Beton trifft Reet

Farmhaus von NORRØN im dänischen Haderslev

Farmhaus von NORRØN im dänischen Haderslev

Mediterrane Moderne

Zweizimmerwohnung in Barcelona von Szymon Keller

Zweizimmerwohnung in Barcelona von Szymon Keller

Retreat in der Mädchenschule

Umbau von Emma Martí Arquitectura auf Menorca 

Umbau von Emma Martí Arquitectura auf Menorca 

Küche als Ort der Begegnung

Erweiterung eines Wohnhauses aus den Dreißigerjahren

Erweiterung eines Wohnhauses aus den Dreißigerjahren

Schwimmendes Smart Home

Modernes Yachtdesign mit intelligenter KNX-Technik von JUNG

Modernes Yachtdesign mit intelligenter KNX-Technik von JUNG

Wohnstube im Loft

Sanierung einer Maisonettewohnung von DIIIP in Köln

Sanierung einer Maisonettewohnung von DIIIP in Köln