Projekte

Drei Zimmer am Dreiländereck

Wohnungsumbau in Bratislava von Alan Prekop

Das slowakische Bratislava ist weltweit die einzige Hauptstadt, die an gleich zwei Nachbarstaaten grenzt: Österreich und Ungarn. Hier verwandelte der Architekt Alan Prekop eine Drei-Zimmer-Wohnung in ein Loft mit dezenten Trennlinien und subtilen Transparenzen.

von Nina C. Müller, 10.05.2021

Noch heute findet man in Bratislava einzigartige Bauten der sozialistischen Moderne. Für eines dieser Relikte, ein Apartment im fünften Stock innerhalb einer Wohnsiedlung aus den Fünfzigerjahren, entwarf der Architekt Alan Prekop ein rundes Konzept mit glänzendem Auftritt.

Löse und verbinde
Die Ost-West-Achse dieser Immobilie garantierte einen lichten und luftigen Wohnraum, während sich ein offener Grundriss für ein Paar oder eine kleine Familie anbot. Dafür galt es jedoch zunächst, das kleinteilige Gefüge der bestehenden Drei-Zimmer-Wohnung von sämtlichen unnötigen Begrenzungen zu befreien.

Lediglich eine Mauer zwischen Wohn- und Kochbereich ließ der Architekt bewusst stehen und verwandelte sie in „ein kraftvolles architektonisches Element“, welches den zentralen Bereich des Apartments gleichermaßen verbindet wie trennt: Durch eine große, kreisförmige Öffnung – eine Art Rundfenster – werden die Funktionen optisch separiert, Blickbeziehungen zwischen den Räumen aber ermöglicht.

Transparente Trennung
Ein ähnliches Prinzip verfolgte man zwischen Schlaf- und Wohnbereich. Hier ist es eine gläserne Flügeltür, die nun eine ehemalige Steinwand ersetzt. Als einziges Trennelement der Wohnung garantiert sie nachts – im Zusammenspiel mit einem opaken Vorhang – optische und akustische Abgeschiedenheit. Tagsüber aber sorgt ihre Transparenz für eine visuelle Verbindung zur restlichen Fläche, die auf diese Weise zudem größer erscheint.

Strahlender Stahl
„Bei der Auswahl der Materialien hatte Metall Vorrang“, erklärt Prekop, der Küchenblock, Fensterbänke, Bettrückwand und auch den Rahmen des Rundfensters aus Edelstahl gestaltete. Türen und Wände um das Bad und die Toilette zwischen Koch- und Eingangsbereich sind ebenfalls komplett mit verzinktem Blech verkleidet, wodurch ihre Eingänge fast unsichtbar erscheinen.

Rohe Betondecken erinnern noch an die Geschichte des alten Gebäudes. Doch auch recycelte Materialien aus anderen Projekten sollten hier eine neue Verwendung finden. Und so entstanden aus Betonklötzen, farbigem Glas und Keramikfliesen von verschiedenen Abfallsammelstellen ein Regal und eine Rückwand für Musikanlage, Bücher und Kunstwerke. So realisierte Alan Prekop mit reduzierten Mitteln ein einheitliches und offenes Gesamtkonzept – in einer Stadt der Grenzen.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Projektarchitekten

Alan Prekop

alanprekop.com

Mehr Projekte

Trennscharfer Schnitt

Loft-Ausbau von Firm architects in Amsterdam

Loft-Ausbau von Firm architects in Amsterdam

Epochale Verwandlung

Eklektisches Apartment von Studio Puntofilipino in Mailand

Eklektisches Apartment von Studio Puntofilipino in Mailand

Wasser und Wüste

Portugiesisches Ferienhaus aus Naturmaterialien

Portugiesisches Ferienhaus aus Naturmaterialien

Historische Geometrien

Apartment in Lyon von Studio Razavi

Apartment in Lyon von Studio Razavi

Schlummernde Ecken

Eine Sichtbetonvilla in Portugal von Atelier RUA

Eine Sichtbetonvilla in Portugal von Atelier RUA

Ein widerständiges Haus

Renovierung und Anbau von Reichwald Schultz in Hamburg

Renovierung und Anbau von Reichwald Schultz in Hamburg

Blonder Beton

Modernisierung von Carter Williamson Architects in Sydney

Modernisierung von Carter Williamson Architects in Sydney

Farbenfrohe Parallelwelt

Makeover mit Blockfarben in London-Islington

Makeover mit Blockfarben in London-Islington

Verdoppelte Datscha

Erweiterung eines Waldhauses von mode:lina in Polen

Erweiterung eines Waldhauses von mode:lina in Polen

Kompakt und kontemplativ

Apartment von Francesc Rifé Studio in Barcelona

Apartment von Francesc Rifé Studio in Barcelona

Geschichte weiterschreiben

Neugestaltung des Hauses Bruno Lambart in Düsseldorf

Neugestaltung des Hauses Bruno Lambart in Düsseldorf

In den Wind gebaut

Wohnhaus auf Formentera von Marià Castelló

Wohnhaus auf Formentera von Marià Castelló

Bunter Beton

Altersgerechter Umbau eines viktorianischen Wohnhauses in London

Altersgerechter Umbau eines viktorianischen Wohnhauses in London

Tropischer Phönix

Einfamilienhaus von COA  arquitectura an der mexikanischen Pazifikküste

Einfamilienhaus von COA  arquitectura an der mexikanischen Pazifikküste

Aus der Erde geformt

Wohnhaus im brasilianischen Cunha von Arquipélago

Wohnhaus im brasilianischen Cunha von Arquipélago

Multifunktionales Minihaus

Smart wohnen auf 35 Quadratmetern

Smart wohnen auf 35 Quadratmetern

Mut zur Maserung

Die schönsten Interiors mit Holz

Die schönsten Interiors mit Holz

Drunter und drüber in Paris

Miniapartment mit Plateaus und Pinie von l’atelier

Miniapartment mit Plateaus und Pinie von l’atelier

Weiß auf Weiß

Apartment von Maxim Kashin Architects in Moskau

Apartment von Maxim Kashin Architects in Moskau

Auf den Spuren Palladios

Wohnungsumbau in Barcelona von Raúl Sánchez

Wohnungsumbau in Barcelona von Raúl Sánchez

Townhouse mit Geschichte

Umbau einer ehemaligen Galerie zur Wohnung

Umbau einer ehemaligen Galerie zur Wohnung

Gemauertes Understatement

Wohnliches Backsteingewölbe in Toronto von Batay-Csorba Architects

Wohnliches Backsteingewölbe in Toronto von Batay-Csorba Architects

Schiffscontainer im Garten

Umgestaltung eines Londoner Reihenhauses von DEDRAFT

Umgestaltung eines Londoner Reihenhauses von DEDRAFT

Mehr Raum auf kleiner Fläche

Umbau eines Mikroapartments in Cascais

Umbau eines Mikroapartments in Cascais

Archipelarchitektur

Schwedisches Sommerhaus von Karimoku Case Study

Schwedisches Sommerhaus von Karimoku Case Study

Fließende Zimmer

Die schönsten textilen Raumteiler

Die schönsten textilen Raumteiler

Amsterdamer Seenomaden

Schwimmendes Stadthaus von i29

Schwimmendes Stadthaus von i29

Moderne im Busch

Eklektischer Umbau eines Fünfzigerjahre-Bungalows in Sydney

Eklektischer Umbau eines Fünfzigerjahre-Bungalows in Sydney

Schlafen bei Schafen

Modernes Farmhaus von FMD Architects in Australien

Modernes Farmhaus von FMD Architects in Australien

Pariser Hüttenzauber

Familien-Triplex von Bertina Minel Architecture

Familien-Triplex von Bertina Minel Architecture