Projekte

Origami zum Wohnen

35-Quadratmeter-Apartment von Studio MÁS in Budapest

Küche, Esszimmer, Schlafzimmer, Bad, Lounge und jede Menge Stauraum. So viel Platz wünschen sich viele. Tatsächlich ist es dem in Budapest ansässigen Studio MÁS gelungen, all diese Funktionsbereiche auf gerade einmal 35 Quadratmetern unterzubringen.

von Tanja Pabelick, 03.07.2019

Der Raum wird in den Städten immer knapper. Architekten und Eigentümer werden mit innovativen gestalterischen Strategien kreativ, um die verfügbaren Flächen im kleinen Format neu zu organisieren. Die Möbel werden dann zur Mobitektur, die sich ausfalten lässt, neue Ebenen einzieht oder mit multifunktionalen Eigenschaften allen Wohnansprüchen gerecht wird.

Orsolya Mészáros und Bálint Gulyás vom ungarischen Studio MÁS haben in Budapest ein Miniapartment eingerichtet, das seinen Mangel an Raum gut versteckt. Gerade einmal 20.000 Euro Budget standen für den Umbau zur Verfügung. Damit haben die Architekten erst alle Innenwände zurückgebaut, um dann die offene Fläche neu zu zonieren.

Geschlossene Räume, wie das Badezimmer und die davon getrennte Toilette, sind direkt am Eingang platziert. Dahinter öffnet sich das eigentliche Wohnzimmer. Die funktionale Ausstattung verbirgt sich hinter zwei Wänden aus Edelstahl. Bei geschlossenen Fronten bietet das Apartment einen Loungebereich mit Sofa sowie eine lange Esstafel, zusätzlich kann zur einen Seite die Küche geöffnet werden und rückseitig Stauraum sowie ein ausklappbares Schrankbett.

© Roland Imageworks

Ziel der Architekten war es, durch Ordnung die Fläche zu maximieren. Die Alltagsdinge verschwinden einfach hinter den glatten Fronten. Das Konzept nennen die Architekten selbst „Zero Room Apartment" – eine Null-Zimmer-Wohnung: „Es ist ein erster Versuch einer Lösung für gutes und komfortables, aber raumloses Leben.“

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Projektarchitekten

Studio MÁS

www.masepiteszek.com

Mehr Projekte

Mut zur Leere

Umbau eines Melbourner Wohnhauses von Splin­ter Soci­ety

Umbau eines Melbourner Wohnhauses von Splin­ter Soci­ety

Gerettete Ruine

Vorbildliches Restaurierungsprojekt in Lissabon von rar.studio

Vorbildliches Restaurierungsprojekt in Lissabon von rar.studio

Vielfalt ohne Fenster

Flexible Wohnung in Paris von Ubalt Architectes

Flexible Wohnung in Paris von Ubalt Architectes

Alpine Betonkassetten

Ein Einfamilienhaus von Baumschlager Eberle Architekten in Vaduz

Ein Einfamilienhaus von Baumschlager Eberle Architekten in Vaduz

Opulenter Umbau

Einfamilienhaus in Sydney von YSG Studio

Einfamilienhaus in Sydney von YSG Studio

Reif für die Insel

Pariser Refugium von Clément Lesnoff-Rocard

Pariser Refugium von Clément Lesnoff-Rocard

Wohnen als Performance

Spektakulärer Umbau von Jean Verville in Montreal

Spektakulärer Umbau von Jean Verville in Montreal

Treppe ins Grüne

Atelier-Umbau von De Nieuwe Context in den Niederlanden

Atelier-Umbau von De Nieuwe Context in den Niederlanden

Smartes Landleben

Modernes Cottage von AMPS Arquitectura & Diseño in englischer Hügellandschaft

Modernes Cottage von AMPS Arquitectura & Diseño in englischer Hügellandschaft

Wohnen nach Farben

Studentenresidenz von Masquespacio in Bilbao

Studentenresidenz von Masquespacio in Bilbao

Frankensteins Apartment

Umbau von Adrià Escolano und David Steegmann in Barcelona

Umbau von Adrià Escolano und David Steegmann in Barcelona

Leporello-Loft

Verwinkelte Mansardenwohnung in Barcelona von AMOO

Verwinkelte Mansardenwohnung in Barcelona von AMOO

Seebär an Land

Ein Piranesi-inspirierter Dachgeschossumbau von Dodi Moss in Genua

Ein Piranesi-inspirierter Dachgeschossumbau von Dodi Moss in Genua

Schattenhaus im Busch

Umbau von MRTN Architects im australischen Daylesford

Umbau von MRTN Architects im australischen Daylesford

Freiheit in vier Farben

Umbau eines Einfamilienhauses in Madrid von Beatriz Alés

Umbau eines Einfamilienhauses in Madrid von Beatriz Alés

Höhle mit Kino

Ein Gästehaus im belgischen Berlare von Atelier Vens Vanbelle

Ein Gästehaus im belgischen Berlare von Atelier Vens Vanbelle

Scharfer Keil

Eine in den Fels geschlagene Villa von Mold Architects

Eine in den Fels geschlagene Villa von Mold Architects

Tetris-Interior am Kreml

Hybridwohnung von Vietzke & Borstelmann und Ulrike Brandi

Hybridwohnung von Vietzke & Borstelmann und Ulrike Brandi

Ruhepol auf Rezept

Harmonisches Interieur von Agnieszka Owsiany in Posen

Harmonisches Interieur von Agnieszka Owsiany in Posen

Patina mit Twist

Luxussanierung einer Jugendstilvilla von Jan Leithäuser in Frankfurt

Luxussanierung einer Jugendstilvilla von Jan Leithäuser in Frankfurt

Melbourner Moderne

Modernisierung eines von Anatol Kagan geplanten Wohnhauses durch Kennedy Nolan

Modernisierung eines von Anatol Kagan geplanten Wohnhauses durch Kennedy Nolan

Architekten im Wunderland

Das Londoner White Rabbit House von Gundry + Ducker

Das Londoner White Rabbit House von Gundry + Ducker

Betonunikat im Hochhaus

Umbau von Christopher Sitzler in Berlin-Mitte

Umbau von Christopher Sitzler in Berlin-Mitte

Subtile Symbiose

Umbau von Bonell+Dòriga in Ricardo Bofills Walden 7

Umbau von Bonell+Dòriga in Ricardo Bofills Walden 7

Pyramiden im Nebel

Feriendomizil von Wiki World und Advanced Architecture Lab in China

Feriendomizil von Wiki World und Advanced Architecture Lab in China

Rote Tür zur Black Box

Chilenische Hütte von Estudio Diagonal

Chilenische Hütte von Estudio Diagonal

Vertikales Gewächshaus

Triplex in Montreal von Jean Verville

Triplex in Montreal von Jean Verville

Kristalle im Vorgarten

Erweiterung eines Londoner Wohnhauses von Bureau de Change

Erweiterung eines Londoner Wohnhauses von Bureau de Change

Mosaik im Big Apple

Apartment von Home Studios in New York

Apartment von Home Studios in New York

Hütte auf Stelzen

Refugium der Architekten Mork-Ulnes in Norwegen

Refugium der Architekten Mork-Ulnes in Norwegen