Projekte

Wohnen als Performance

Spektakulärer Umbau von Jean Verville in Montreal

Die ganze Welt ist eine Bühne, wusste schon William Shakespeare. Für ein Schauspielerpaar und dessen Sohn hat der kanadische Architekt Jean Verville diesen Gedanken in gebaute Form übertragen und das schmale Reihenhaus der Familie in einen spektakulären Hybrid aus Aufführungs- und Wohnstätte verwandelt.

von Julia Bluth, 30.03.2021

Jean Verville ist bekannt für seine grenzgängerischen Entwürfe an der Schnittstelle von Architektur und Kunst, die er in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren entwickelt. Sein jüngster Umbau eines dreistöckigen Eigenheims in Montreal spiegelt die kreativen Persönlichkeiten der beiden Schauspieler*innen Sophie Cadieux und Mani Soleymanlou wider. Sie wünschten sich, ihren Alltag als Kleinfamilie mit ihrer szenografischen Arbeit in einer räumlichen Symbiose verschmelzen zu lassen.

Kern aus Stahl
Dazu errichtete Jean Verville im Zentrum des 147 Quadratmeter großen Gebäudes eine Art Lichtschacht aus Stahl, der sich über die gesamte Gebäudehöhe von zwölf Metern zieht und das Innere radikal neu organisiert. „Die Metallstruktur mit durchlässigen Stahlböden und -wänden wird ergänzt durch verschiedene Bühnen und Plattformen“, erklärt der Architekt. Auf diese Weise sei die ursprüngliche Hierarchie der Räume aufgelöst worden und eine neue Dynamik aus zehn wandlungsfähigen Plattformen entstanden, die wie szenische Pausen im Alltag wirken, ergänzt er. Die angrenzenden Räume wurden dabei beibehalten, jedoch neuen, flexibleren Funktionen zugeteilt. Vier dienen als Schlafzimmer. Im Erdgeschoss befindet sich neben der Küche auch das 32 Quadratmeter große Studio der Bauherr*innen.

Licht und Schatten
Ein zweieinhalb Meter breites, quadratisches Oberlicht über dem stählernen Einbau lässt Tageslicht bis ins Erdgeschoss vordringen und eine Atmosphäre entstehen, die an einen „Skyspace“ des Künstlers James Turrell erinnert. Sobald das Licht durch die Streben der Metallgitter fällt, entstehen grafische Schattenmuster auf Wänden und Böden, die die Räume im Laufe des Tages effektvoll verwandeln. Bühnentaugliche, dimmbare Deckenstrahler sorgen dafür, dass diese dramatische Wirkung auch am Abend erzielt wird.

Besonders eindrucksvoll erscheinen die Schattenspiele angesichts des puristischen Interieurs, das auf eine monochrome Farbgebung in warmem Grau – oder Greige – setzt und konsequent auf dekorative Details verzichtet. Sophie Cadieux und Mani Soleymanlou legten besonderen Wert darauf, in ihrem Zuhause sowohl visuelle Ruhe als auch Inspiration zu finden. „Jeden Moment entdecken wir etwas Neues, einen Schnitt, eine neue Linie. Das ist ein wunderbares Geschenk“, berichtet Cadieux, die es kaum erwarten kann, in ihrem Haus Performances stattfinden zu lassen.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Projektinfos
Projektname MSO
Architekt Studio Jean Verville
Typologie Umbau im Bestand
Standort Montreal
Fläche 147 Quadratmeter
Fertigstellung 2020
Links

Projektarchitekten

Jean Verville

www.jeanverville.com

Mehr Projekte

Drunter und drüber in Paris

Miniapartment mit Plateaus und Pinie von l’atelier

Miniapartment mit Plateaus und Pinie von l’atelier

Weiß auf Weiß

Apartment von Maxim Kashin Architects in Moskau

Apartment von Maxim Kashin Architects in Moskau

Auf den Spuren Palladios

Wohnungsumbau in Barcelona von Raúl Sánchez

Wohnungsumbau in Barcelona von Raúl Sánchez

Townhouse mit Geschichte

Umbau einer ehemaligen Galerie zur Wohnung

Umbau einer ehemaligen Galerie zur Wohnung

Gemauertes Understatement

Wohnliches Backsteingewölbe in Toronto von Batay-Csorba Architects

Wohnliches Backsteingewölbe in Toronto von Batay-Csorba Architects

Schiffscontainer im Garten

Umgestaltung eines Londoner Reihenhauses von DEDRAFT

Umgestaltung eines Londoner Reihenhauses von DEDRAFT

Mehr Raum auf kleiner Fläche

Umbau eines Mikroapartments in Cascais

Umbau eines Mikroapartments in Cascais

Archipelarchitektur

Schwedisches Sommerhaus von Karimoku Case Study

Schwedisches Sommerhaus von Karimoku Case Study

Fließende Zimmer

Die schönsten textilen Raumteiler

Die schönsten textilen Raumteiler

Amsterdamer Seenomaden

Schwimmendes Stadthaus von i29

Schwimmendes Stadthaus von i29

Moderne im Busch

Eklektischer Umbau eines Fünfzigerjahre-Bungalows in Sydney

Eklektischer Umbau eines Fünfzigerjahre-Bungalows in Sydney

Drei Zimmer am Dreiländereck

Wohnungsumbau in Bratislava von Alan Prekop

Wohnungsumbau in Bratislava von Alan Prekop

Schlafen bei Schafen

Modernes Farmhaus von FMD Architects in Australien

Modernes Farmhaus von FMD Architects in Australien

Pariser Hüttenzauber

Familien-Triplex von Bertina Minel Architecture

Familien-Triplex von Bertina Minel Architecture

Die Dreifamilienvilla

Umbau eines historischen Gebäudes in Prag von No Architects

Umbau eines historischen Gebäudes in Prag von No Architects

Ahorn im Licht

Umbau eines Künstlerstudios von Atelier NEA in Paris

Umbau eines Künstlerstudios von Atelier NEA in Paris

Leiser Luxus

Umbau eines maroden Reihenhauses in Melbourne von Conrad Architects

Umbau eines maroden Reihenhauses in Melbourne von Conrad Architects

Mut zur Leere

Umbau eines Melbourner Wohnhauses von Splin­ter Soci­ety

Umbau eines Melbourner Wohnhauses von Splin­ter Soci­ety

Gerettete Ruine

Vorbildliches Restaurierungsprojekt in Lissabon von rar.studio

Vorbildliches Restaurierungsprojekt in Lissabon von rar.studio

Vielfalt ohne Fenster

Flexible Wohnung in Paris von Ubalt Architectes

Flexible Wohnung in Paris von Ubalt Architectes

Alpine Betonkassetten

Ein Einfamilienhaus von Baumschlager Eberle Architekten in Vaduz

Ein Einfamilienhaus von Baumschlager Eberle Architekten in Vaduz

Opulenter Umbau

Einfamilienhaus in Sydney von YSG Studio

Einfamilienhaus in Sydney von YSG Studio

Reif für die Insel

Pariser Refugium von Clément Lesnoff-Rocard

Pariser Refugium von Clément Lesnoff-Rocard

Treppe ins Grüne

Atelier-Umbau von De Nieuwe Context in den Niederlanden

Atelier-Umbau von De Nieuwe Context in den Niederlanden

Smartes Landleben

Modernes Cottage von AMPS Arquitectura & Diseño in englischer Hügellandschaft

Modernes Cottage von AMPS Arquitectura & Diseño in englischer Hügellandschaft

Wohnen nach Farben

Studentenresidenz von Masquespacio in Bilbao

Studentenresidenz von Masquespacio in Bilbao

Frankensteins Apartment

Umbau von Adrià Escolano und David Steegmann in Barcelona

Umbau von Adrià Escolano und David Steegmann in Barcelona

Leporello-Loft

Verwinkelte Mansardenwohnung in Barcelona von AMOO

Verwinkelte Mansardenwohnung in Barcelona von AMOO

Seebär an Land

Ein Piranesi-inspirierter Dachgeschossumbau von Dodi Moss in Genua

Ein Piranesi-inspirierter Dachgeschossumbau von Dodi Moss in Genua

Schattenhaus im Busch

Umbau von MRTN Architects im australischen Daylesford

Umbau von MRTN Architects im australischen Daylesford