Projekte

Wohnumbau mit Regenbogen

Minimalistisches Apartment in Paris von matali crasset

von Esther Blau, 27.04.2020

Für den Umbau ihres 80 Quadratmeter großen Apartments im Herzen von Paris ließ Michèle Monory, Gründerin der experimentellen Schmuckmarke Le Buisson, der Designerin matali crasset freie Hand. Die entschied sich für die Kombination von zwei Konzepten: eine streng minimalistische Gestaltung und die gesamte Farbpalette des Regenbogens.

Den konventionellen Grundriss des Apartments mit Korridor, zwei Schlafzimmern, einem Wohnzimmer und einer Küche öffnete matali crasset zu einem großen, offenen Studio. Denn die Räume sollen nicht nur dem Wohnen dienen, sondern auch als Showroom für die Schmuckstücke von Le Buisson und für Treffen mit Künstlern und Freunden genutzt werden können.

Wald und Regenbogen
Maßgefertigte Einbaumöbel wie Kommoden, Bänke und Tische definieren separate Bereiche innerhalb des offenen Raums. Die Einrichtung der Küche ist aus Holz maßgefertigt und in Grün gehalten, um sie farblich vom Wohnraum abzugrenzen. Der Boden im gesamten Apartment ist in hellen moosgrünen Linoleum ausgelegt. Nach matali crasset symbolisiert das Grün den Wald – im Gegensatz zum Regenbogen, der Thema im Wohn- und Ausstellungsbereich ist.

Modularer Regenbogen
Das Herzstück des Apartments bildet ein in orangefarbenen Leder gefertigtes Chaiselongue. Es ist ein Viersitzer aus zwei Teilen, die an einer Wandöffnung miteinander verbunden sind und in der Luft schweben. Sie umschließt ein beweglicher Paravent aus bunt lasierten Lamellen aus Metall, die an einer an der Decke kreisförmig angebrachten Schiene entlang verschiebbar sind. Je nach Lage der Lamellen öffnet oder schließt sich der dahinter befindliche Bereich. Geschlossen oder geöffnet, ergeben sich ganz unterschiedliche, reizvolle räumliche Situationen.

Möbel als Ausstellungsstücke
Nur wenige, ausgesuchte Möbelstücke bilden die Einrichtung des Apartments, wie etwa der Tisch Quaderna der radikalen italienischen Bewegung Superstudio. Dieses Objekt ist Teil Monorys kleiner Sammlung von Kunstwerken und Designstücken, die in ihrem Apartment ausgestellt sind. Für die grünmöblierte Küche wählte matali crasset die gefaltete Leuchte O-RE-GAMI, die sie für den italienischen Hersteller Regenesi entworfen hat. Mit ihrer Form und Materialität erinnert sie an von Bäumen hängende Samenkapseln. Ob unterm Regenbogen oder im Wald: Natur und Farben versinnbildlichen für matali crasset Wohnen und Leben.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr Projekte

Roter Hang ins Grüne

Gartenanbau in Belgien von Objekt Architecten

Gartenanbau in Belgien von Objekt Architecten

Neues Leben hinter alten Mauern

Umbau einer historischen Scheune von TYPE

Umbau einer historischen Scheune von TYPE

Beton trifft Reet

Farmhaus von NORRØN im dänischen Haderslev

Farmhaus von NORRØN im dänischen Haderslev

Mediterrane Moderne

Zweizimmerwohnung in Barcelona von Szymon Keller

Zweizimmerwohnung in Barcelona von Szymon Keller

Retreat in der Mädchenschule

Umbau von Emma Martí Arquitectura auf Menorca 

Umbau von Emma Martí Arquitectura auf Menorca 

Küche als Ort der Begegnung

Erweiterung eines Wohnhauses aus den Dreißigerjahren

Erweiterung eines Wohnhauses aus den Dreißigerjahren

Schwimmendes Smart Home

Modernes Yachtdesign mit intelligenter KNX-Technik von JUNG

Modernes Yachtdesign mit intelligenter KNX-Technik von JUNG

Wohnstube im Loft

Sanierung einer Maisonettewohnung von DIIIP in Köln

Sanierung einer Maisonettewohnung von DIIIP in Köln

Zwischen Tradition und Avantgarde

Musterwohnung im Stil der Zwan­zi­ger­jah­re in Berlin von Fabian Freytag Studio

Musterwohnung im Stil der Zwan­zi­ger­jah­re in Berlin von Fabian Freytag Studio

Moderne Backsteinburg

Luftiger Ziegelbau in Vietnam von Tropical Space

Luftiger Ziegelbau in Vietnam von Tropical Space

Vom Lager zum Loft

Umnutzung einer Industriehalle von Allaround Lab in Barcelona

Umnutzung einer Industriehalle von Allaround Lab in Barcelona

Beton auf allen Ebenen

Brutalistischer Anbau von McLaren Excell in London

Brutalistischer Anbau von McLaren Excell in London

Blick in die Vergangenheit

Umbau eines Altbaus in Barcelona von Raúl Sánchez

Umbau eines Altbaus in Barcelona von Raúl Sánchez

Im Zentrum ein Garten

Umgebautes Wohnhaus von der Architektin Meirav Galan in Tel Aviv

Umgebautes Wohnhaus von der Architektin Meirav Galan in Tel Aviv

Farbe im Quadrat

Umbau einer Altbauwohnung in Sevilla von Studio NOJU

Umbau einer Altbauwohnung in Sevilla von Studio NOJU

Chalet am See

Das Atelier Leymarie Gourdon baut ein Holzhaus in Frankreich

Das Atelier Leymarie Gourdon baut ein Holzhaus in Frankreich

Skulpturaler Einbau

AACM gestaltet ein Studioapartment in Mailand

AACM gestaltet ein Studioapartment in Mailand

Im rechten Licht

Sieben Beispiele der Verschattung in der Architektur

Sieben Beispiele der Verschattung in der Architektur

Bewohnbare Veranda

Klimatisch angepasstes Haus von Arquitectura-G in Barcelona

Klimatisch angepasstes Haus von Arquitectura-G in Barcelona

Fließende Fassade

Japanisches Einfamilienhaus vom Architekturbüro KACH

Japanisches Einfamilienhaus vom Architekturbüro KACH

Konzerthaus im Garten

Mit Robotertechnik hergestellter Holzbau von Automated Architecture

Mit Robotertechnik hergestellter Holzbau von Automated Architecture

Gelenktes Licht

Londoner Wohnhaus mit Verschattungstricks von McMahon Architecture

Londoner Wohnhaus mit Verschattungstricks von McMahon Architecture

Konzertsaal im Wohnzimmer

Umbau eines Apartments für einen Musiker in Rom

Umbau eines Apartments für einen Musiker in Rom

Multifunktionales Penthouse

Loft in München von allmannwappner

Loft in München von allmannwappner

Mobiliar in der Schwebe

Eine Büro-zu-Wohnhaus-Verwandlung von Burr

Eine Büro-zu-Wohnhaus-Verwandlung von Burr

Hommage ans Licht

Haus des kanadischen Architekten Omar Gandhi in Halifax

Haus des kanadischen Architekten Omar Gandhi in Halifax

Magie des Lichts

Townhouse in Melbourne von Fiona Lynch

Townhouse in Melbourne von Fiona Lynch

Urlaub unter Tage

Mexikanisches Ferienhaus von Francisco Pardo

Mexikanisches Ferienhaus von Francisco Pardo

Baudenkmal mit Bestwerten

Energetisch saniertes Reihenhaus von Ben Ridley in London

Energetisch saniertes Reihenhaus von Ben Ridley in London

Grenzenlose Flexibilität

Ippolito Fleitz Group bauen einen multifunktionalen Pavillon

Ippolito Fleitz Group bauen einen multifunktionalen Pavillon