Inspiration

Wehende Farben

Textilkunst von Rachel Hayes

11.06.2020

Ihre Arbeiten stünden in engem Zusammenhang mit der Land-Art-Bewegung der Sechziger- und Siebzigerjahre und einer Ablehnung der Kommerzialisierung der Kunst, berichtet die Galerie Lowell Ryan Projects über die Arbeiten von Rachel Hayes. Sie selbst hingegen bezieht sich auf die gesprühten Farbflächen von Katharina Grosse, die Installationen von Christo und Jean-Claude oder auch landschaftliche Phänomene wie Tulpenfelder und Windbrecher. Diese hätten ihre Wahrnehmung immer beeinflusst, meint die mehrfach ausgezeichnete Künstlerin. Vielleicht lassen sich in ihrem Schaffen aus Nadel und Faden auch Parallelen zu den Teppichen der wenig beachteten Bauhäuslerinnen oder zu den Trachten indigener Völker sehen. In jedem Fall aber hat die Textilkünstlerin aus Oklahoma eine ganz eigene Welt erschaffen.

Aus Polyester-, Nylon- und Baumwollstreifen in diversen Größen, Tönen und Opazitäten näht sie Kompositionen, die teilweise enorme Ausmaße annehmen. Diese inszeniert sie dann in landschaftlichen und architektonischen Kontexten, an Decken und Wänden, aber auch vor Häuserfassaden, um Brücken, auf Wüstenböden oder 2017 als Baldachin über einer Modenschau von Missoni. So entfalten ihre gestickten, geometrischen und leuchtenden Stoffbahnen malerische Effekte und poetische Perspektiven – und verwandeln selbst karge Sanddünen in ein Meer aus Licht und Farbe. Bis zum 27. Juni ist ihre Ausstellung „Land Lines“ bei Lowell Ryan Projects in Los Angeles zu sehen. ncm

www.rachelbhayes.com
www.lowellryanprojects.com

Die Verwendung der Bilder erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Rachel Hayes und Lowell Ryan Projects.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr Inspiration

Tales from a Neo Collective Future

Kollektiver Zukunftsdialog im House of BMW in Mailand

Kollektiver Zukunftsdialog im House of BMW in Mailand

Minimalistische Kunstwerke

Sammlerobjekte mit designgeschichtlichem Bezug von Minimalux

Sammlerobjekte mit designgeschichtlichem Bezug von Minimalux

Weltlicher Sakralbau

Theaster Gates’ Serpentine Pavilion 2022 in London

Theaster Gates’ Serpentine Pavilion 2022 in London

BettePlaces

Japanisch inspiriertes Badezimmer von Bette

Japanisch inspiriertes Badezimmer von Bette

Urbanes Luftschloss

Mobiler, modularer Pavillon von KOGAA

Mobiler, modularer Pavillon von KOGAA

Wohnen wie im Film

Luca Guadagninos Debut als Interiordesigner

Luca Guadagninos Debut als Interiordesigner

Gelbpause im Showroom

Francesca Perani gestaltet multifunktionalen Raum in Kunststofffabrik

Francesca Perani gestaltet multifunktionalen Raum in Kunststofffabrik

High­tech-Brutalismus

Flagship-Store in Stuttgart von Vaust Studio

Flagship-Store in Stuttgart von Vaust Studio

Spielfläche für mexikanisches Design

Originario von Andrés Gutiérrez

Originario von Andrés Gutiérrez

Schlafen in der Pipeline

Umnutzungskonzept Nord Stream 3 von Opposite Office

Umnutzungskonzept Nord Stream 3 von Opposite Office

Fusionsküche im Neonlicht

Chinesisches Restaurant von Studio Kota in Jakarta

Chinesisches Restaurant von Studio Kota in Jakarta

Rotes Herzstück im Grünen

Gartenpavillon in Belgien von NWLND

Gartenpavillon in Belgien von NWLND

Ort der Reflexionen

Büroräume von CLOU Architects in Peking

Büroräume von CLOU Architects in Peking

Lichtblick zwischen Stahl und Beton

Umbau einer Industriehalle zum Büro von Jean Verville

Umbau einer Industriehalle zum Büro von Jean Verville

Natur im Atrium

Matteo Thun & Partners begrünt die Lobby des Frankfurter Messeturms

Matteo Thun & Partners begrünt die Lobby des Frankfurter Messeturms

Konzeptuelle Naivität

Retailfläche für das Sneakerlabel Munich von Studio Animal

Retailfläche für das Sneakerlabel Munich von Studio Animal

Ruhepol statt Kaffeekult

Nachhaltiges Teehaus von Yatofu Creatives in Helsinki

Nachhaltiges Teehaus von Yatofu Creatives in Helsinki

Brutalismus für Burger

Pariser Restaurant PNY von Bernard Dubois

Pariser Restaurant PNY von Bernard Dubois

Gleichgewicht im Gebirge

Bistro Bergsteiger von Plasma Studio in den Dolomiten

Bistro Bergsteiger von Plasma Studio in den Dolomiten

An Artist’s Abode

Neuer Berliner Fantastic Frank-Showroom von Note Design Studio

Neuer Berliner Fantastic Frank-Showroom von Note Design Studio

Mensch und Natur

Ausstellung DRIFT: Moments of Connection im MK&G Hamburg

Ausstellung DRIFT: Moments of Connection im MK&G Hamburg

Bunter Durchblick

Münchner Brillengeschäft für Kinder von Stephanie Thatenhorst

Münchner Brillengeschäft für Kinder von Stephanie Thatenhorst

Backsteinerne Räume

Installation der Architekturbüros Palma und Hanghar im spanischen Logroño

Installation der Architekturbüros Palma und Hanghar im spanischen Logroño

Poke, Granit, Beton

Restaurant von Vaust Studio in Berlin

Restaurant von Vaust Studio in Berlin

Festliche Nostalgie

Bund Post Office in China von Yatofu Creatives

Bund Post Office in China von Yatofu Creatives

Aussicht ohne Grenzen

Installation Air von Kenzo Digital in New York

Installation Air von Kenzo Digital in New York

Vertikaler Basar

Entwurf eines Bürogebäudes in Maschhad von Rvad Studio

Entwurf eines Bürogebäudes in Maschhad von Rvad Studio

Transparente Realität

Filigrane Drahtarchitekturen von Edoardo Tresoldi

Filigrane Drahtarchitekturen von Edoardo Tresoldi

Ein Meer an Fliesen

Restaurant Myrto von Studio Wok in Porto Cervo

Restaurant Myrto von Studio Wok in Porto Cervo

Vermeers Backstube

Brotmanufaktur Aera von Gonzalez Haase AAS in Berlin

Brotmanufaktur Aera von Gonzalez Haase AAS in Berlin