Inspiration

Poke, Granit, Beton

Restaurant von Vaust Studio in Berlin

24.11.2021

„Poke Bowls“ mit Reis, frischem Gemüse und rohem Fisch sind eine traditionell hawaiianische Spezialität und in den vergangenen Jahren über die Grenzen der Insel hinaus bekannt und beliebt geworden. Das Berliner Vaust Studio erhielt den Auftrag, ein Poke-Restaurant an der belebten Rosenthaler Straße in Berlin-Mitte zu gestalten. Das Konzept sollte sich von anderen Lokalen dieser Art unterscheiden, auch weil durch die Pandemie neue Voraussetzungen für einen Restaurantbesuch entstanden sind.

Die Lösung für das Jigi Poke fand das Gestalterteam in einer zurückhaltenden Farbpalette sowie dem Einsatz von Beton, Granit und Holz. Der Gastraum wird durch zwei große, abgerundete Betontische definiert, die skulpturhaft wirken. Dieser Eindruck wird von Granitblöcken verstärkt, die als Sitzmöglichkeiten dienen und einen Bezug zu einem Schwarz-Weiß-Foto eines hawaiianischen Fischers von 1907 herstellen, der während seiner Arbeit auf einem Felsen sitzt. Kleine Hocker aus Holz sorgen für einen Materialkontrast und ergänzen gleichzeitig die Palette aus Grau-, Beige- und Brauntönen. Die Wände sind grob verputzt und texturiert, der Boden ist ebenso neutral gehalten. An der Decke wurden die Metallrohre freigelegt. Luftige Leinenvorhänge zonieren Bereiche, umfassen den zentralen Restaurantraum und weisen sogar den Weg zu den Toiletten.

Besucher*innen bestellen die Speisen an einem Tresen am Eingang, hinter dem das Menü an die Wand projiziert wird. Die „Poke Bowls“ werden in einer Küche zubereitet, die durch eine Glaswand abgetrennt ist und mit einer Edelstahl-Ausstattung an Fischmärkte erinnern soll. Schließlich kann das Essen auf einem Tablett abgeholt werden. Auf diese Weise sollen lange Schlangen vermieden werden. Auch die Anzahl der Sitzplätze ist reduziert, sodass das Lokal in Zeiten der Pandemie einen sicheren und entspannten Restaurantbesuch ermöglicht. as

vaust.studio
jigipoke.de

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr Inspiration

Spielfläche für mexikanisches Design

Originario von Andrés Gutiérrez

Originario von Andrés Gutiérrez

High­tech-Brutalismus

Flagship-Store in Stuttgart von Vaust Studio

Flagship-Store in Stuttgart von Vaust Studio

Schlafen in der Pipeline

Umnutzungskonzept Nord Stream 3 von Opposite Office

Umnutzungskonzept Nord Stream 3 von Opposite Office

Fusionsküche im Neonlicht

Chinesisches Restaurant von Studio Kota in Jakarta

Chinesisches Restaurant von Studio Kota in Jakarta

Rotes Herzstück im Grünen

Gartenpavillon in Belgien von NWLND

Gartenpavillon in Belgien von NWLND

Ort der Reflexionen

Büroräume von CLOU Architects in Peking

Büroräume von CLOU Architects in Peking

Lichtblick zwischen Stahl und Beton

Umbau einer Industriehalle zum Büro von Jean Verville

Umbau einer Industriehalle zum Büro von Jean Verville

Natur im Atrium

Matteo Thun & Partners begrünt die Lobby des Frankfurter Messeturms

Matteo Thun & Partners begrünt die Lobby des Frankfurter Messeturms

Konzeptuelle Naivität

Retailfläche für das Sneakerlabel Munich von Studio Animal

Retailfläche für das Sneakerlabel Munich von Studio Animal

Ruhepol statt Kaffeekult

Nachhaltiges Teehaus von Yatofu Creatives in Helsinki

Nachhaltiges Teehaus von Yatofu Creatives in Helsinki

Brutalismus für Burger

Pariser Restaurant PNY von Bernard Dubois

Pariser Restaurant PNY von Bernard Dubois

Gleichgewicht im Gebirge

Bistro Bergsteiger von Plasma Studio in den Dolomiten

Bistro Bergsteiger von Plasma Studio in den Dolomiten

An Artist’s Abode

Neuer Berliner Fantastic Frank-Showroom von Note Design Studio

Neuer Berliner Fantastic Frank-Showroom von Note Design Studio

Mensch und Natur

Ausstellung DRIFT: Moments of Connection im MK&G Hamburg

Ausstellung DRIFT: Moments of Connection im MK&G Hamburg

Bunter Durchblick

Münchner Brillengeschäft für Kinder von Stephanie Thatenhorst

Münchner Brillengeschäft für Kinder von Stephanie Thatenhorst

Backsteinerne Räume

Installation der Architekturbüros Palma und Hanghar im spanischen Logroño

Installation der Architekturbüros Palma und Hanghar im spanischen Logroño

Festliche Nostalgie

Bund Post Office in China von Yatofu Creatives

Bund Post Office in China von Yatofu Creatives

Aussicht ohne Grenzen

Installation Air von Kenzo Digital in New York

Installation Air von Kenzo Digital in New York

Vertikaler Basar

Entwurf eines Bürogebäudes in Maschhad von Rvad Studio

Entwurf eines Bürogebäudes in Maschhad von Rvad Studio

Transparente Realität

Filigrane Drahtarchitekturen von Edoardo Tresoldi

Filigrane Drahtarchitekturen von Edoardo Tresoldi

Ein Meer an Fliesen

Restaurant Myrto von Studio Wok in Porto Cervo

Restaurant Myrto von Studio Wok in Porto Cervo

Vermeers Backstube

Brotmanufaktur Aera von Gonzalez Haase AAS in Berlin

Brotmanufaktur Aera von Gonzalez Haase AAS in Berlin

Der Traum des Verpackungskünstlers

Christos verhüllter Triumphbogen in Paris

Christos verhüllter Triumphbogen in Paris

Blumiges Gerede

Interaktive Installation Sonic Bloom von Yuri Suzuki in London

Interaktive Installation Sonic Bloom von Yuri Suzuki in London

Berliner Grotte

Delikatessenladen Fresko von Arno Brandlhuber und Sam Chermayeff

 Delikatessenladen Fresko von Arno Brandlhuber und Sam Chermayeff

Farbkontraste und Neonlicht

Restaurant Finch Sushi in Palermo von Studio Didea

Restaurant Finch Sushi in Palermo von Studio Didea

In den Tiefen des Ozeans

Juweliergeschäft Sarah & Sebastian von Russell & George

Juweliergeschäft Sarah & Sebastian von Russell & George

Der Mensch als Architektur

Jean Vervilles Screenplay in Montreal

Jean Vervilles Screenplay in Montreal

Raum zum Denken

Pop-up-Store für reMarkable-Tablets von Snøhetta in Oslo

Pop-up-Store für reMarkable-Tablets von Snøhetta in Oslo

Moderne Ruinen

Roberto Sironi in der Athener Carwan Gallery

Roberto Sironi in der Athener Carwan Gallery