Projekte

Fließende Grenzen

Co-Working-Space für Stylisten in Moskau

Co-Working hat sich vor allem im vergangenen Jahrzehnt als beliebtes Konzept für Freelancer auf der ganzen Welt erwiesen. In Moskau hat der Architekt und Interiordesigner Eduard Eremchuk einen flexiblen Arbeitsraum für die Beauty-Welt entworfen. Transluzente, pastellige Vorhänge ermöglichen eine variable Zonierung der Fläche – und bringen sanfte Farben ins graue Interieur.

von Annette Schimanski, 13.01.2021

Sfera übernimmt zunächst das gängige Co-Working-Konzept, bei dem einzelne Tische stündlich angemietet werden können. Der Unterschied hierbei liegt in der Tätigkeit, die an den Arbeitsstationen ausgeübt wird. Statt digitalen Aufgaben am Laptop, wird bei Sfera frisiert, Make-up oder Nageldesign aufgetragen.

Neutrale Kulisse
Dafür hat der Moskauer Architekt Eduard Eremchuk den 140 Quadratmeter großen, weitläufigen Raum, der durch grau verputzte Wände, Stahlträger und einen neutralen grauen Boden definiert ist, in verschiedene Zonen aufgeteilt: Barhocker und beleuchtete Spiegel dienen als Arbeitsplätze für Visagist*innen und Friseur*innen, während quadratische Tische mit gezielter Beleuchtung und zwei Sitzmöglichkeiten für Maniküre-Spezialist*innen gedacht sind.

Flexibilität und Wandelbarkeit
Die Möbel fügen sich mit zurückhaltenden, hellgrauen Tönen nahtlos in den Raum ein und sind – dank Rollen – mobil. Das entspricht der wichtigsten Anforderung des Auftraggebers: Der Raum soll stets veränderbar sein, um die einzelnen Stationen flexibel gestalten oder die Fläche für ein Event nutzen zu können. Sfera ist auch für Workshops, Vorträge und Talks vorgesehen. In der Regel bietet der Raum Platz für sieben Make-up-, sechs Frisier- und vier Maniküre-Plätze.

Raum definierende Vorhänge
Das zentrale, definierende Element von Eduard Eremchuks Gestaltungskonzept sind transluzente Vorhänge, die den Beautysalon in seine funktionalen Bereiche unterteilen. Der Stoff wirkt luftig-leicht und schimmert in zurückhaltenden Pastelltönen zwischen Rosa und Blau. Er ist in Zusammenarbeit mit der Interior- und Produktdesignerin Katya Pititskaya entstanden.

Inspiration Wärmebilder
Die Inspiration für das Muster des Stoffs stammt von Wärmebildkarten, die hohe und niedrige Temperaturen in Farbverläufen von Tiefrot bis Tiefblau darstellen. Die Farbpalette für die Vorhänge des Projekts entnahmen die beiden Gestalter dem Sfera-Logo. Großzügige Fensterfronten sorgen für genügend Licht und schaffen in Kombination mit den dezenten Farben der Vorhänge eine angenehme Atmosphäre.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Projektarchitekt

Eduard Eremchuk

www.eduarderemchuk.com

Produktdesign

Katya Pititskaya

pititskaya.com

Sfera Beauty Co-Working

sfera-space.ru

Mehr Projekte

Elektrisierende Kiste

Autarkes Ferienhaus von Leopold Banchini in Australien

Autarkes Ferienhaus von Leopold Banchini in Australien

Respektvoller Dialog

Erweiterung eines Hotels in Mexiko von Max von Werz

Erweiterung eines Hotels in Mexiko von Max von Werz

Dschungeldomizil mit Meerblick

Exotisches Ferienhaus von em-estudio in Mexiko

Exotisches Ferienhaus von em-estudio in Mexiko

Strand in Beton

Der erste chlorfreie Pool in Kanada

Der erste chlorfreie Pool in Kanada

Schwimmendes Smart Home

Modernes Yachtdesign mit intelligenter KNX-Technik von JUNG

Modernes Yachtdesign mit intelligenter KNX-Technik von JUNG

Panorama-Kiste

Eine Hotelkapsel in der Wüste von Granada

Eine Hotelkapsel in der Wüste von Granada

Nichts wie raus!

Nachhaltige Wochenendhütten bei Berlin

Nachhaltige Wochenendhütten bei Berlin

Suite-Gezwitscher

Ein animalisches Baumhaus von Bjarke Ingels Group (BIG)

Ein animalisches Baumhaus von Bjarke Ingels Group (BIG)

Hausgemachte Harmonie

Chinesischer Teesalon von Norm Architects

Chinesischer Teesalon von Norm Architects

Chalet am See

Das Atelier Leymarie Gourdon baut ein Holzhaus in Frankreich

Das Atelier Leymarie Gourdon baut ein Holzhaus in Frankreich

Vertikales Dorf

Spektakuläres Gästehaus von Neri&Hu in Shenzhen

Spektakuläres Gästehaus von Neri&Hu in Shenzhen

Durchbruch zur Natur

Hotel Sou von Suppose Design Office auf der japanischen Insel Fukue

Hotel Sou von Suppose Design Office auf der japanischen Insel Fukue

Reflektierte Flusslandschaft

Neugestaltung der Sanitärräume auf der Münchner Praterinsel

Neugestaltung der Sanitärräume auf der Münchner Praterinsel

Berliner Nächte

Grüntuch Ernst Architekten verwandeln ehemaliges Gefängnis in ein Hotel

Grüntuch Ernst Architekten verwandeln ehemaliges Gefängnis in ein Hotel

Nestbau am Fjord

Baumhäuser im Westen Norwegens von Helen & Hard

Baumhäuser im Westen Norwegens von Helen & Hard

Urbane Lehmhöhle

Ein Wüsten-Restaurant von Masquespacio in Valencia

Ein Wüsten-Restaurant von Masquespacio in Valencia

Urlaub unter Tage

Mexikanisches Ferienhaus von Francisco Pardo

Mexikanisches Ferienhaus von Francisco Pardo

Vergangenheit trifft Gegenwart

Umgestaltung einer Ferienwohnung in Rom von StudioTamat

Umgestaltung einer Ferienwohnung in Rom von StudioTamat

Poetischer Brutalismus

Urtümliches Hoteldesign in Georgien von Rooms Studio

Urtümliches Hoteldesign in Georgien von Rooms Studio

Das Tiny-House-Resort

Naturnaher Rückzugsort von Open AD in Lettland

Naturnaher Rückzugsort von Open AD in Lettland

Paradies aus dem Drucker

Ein innovatives Luxusresort vor der Küste Mosambiks

Ein innovatives Luxusresort vor der Küste Mosambiks

Whisky im Pantheon

Eine Sichtbeton-Destillerie von Neri&Hu in China

Eine Sichtbeton-Destillerie von Neri&Hu in China

Ein Haus für alle

Wie eine indische Garage von Abin Chaudhuri die Nachbarschaft einlädt

Wie eine indische Garage von Abin Chaudhuri die Nachbarschaft einlädt

Glamping im Wald

Zwei Ferienhütten in Kanada von Bourgeois / Lechasseur architectes

Zwei Ferienhütten in Kanada von Bourgeois / Lechasseur architectes

Sakraler Rückzugsort

Modernes Schindelhäuschen an einem finnischen See von Pirinen & Salo

Modernes Schindelhäuschen an einem finnischen See von Pirinen & Salo

Zuhause im Architekturbüro

Wohnliches Office in Sydney von Alexander &CO.

Wohnliches Office in Sydney von Alexander &CO.

Kubus aus Kalkstein

Erweiterung des Kunsthauses Zürich von David Chipperfield Architects Berlin

Erweiterung des Kunsthauses Zürich von David Chipperfield Architects Berlin

Natursteinrefugium

Solarbetriebener Rückzugsort von Mariana de Delás auf Mallorca

Solarbetriebener Rückzugsort von Mariana de Delás auf Mallorca

Kalifornische Wüstenvilla

Feriendomizil in Palm Springs von Turkel Design

Feriendomizil in Palm Springs von Turkel Design

Urlaubs-Upgrade in Portugal

Umbau eines historischen Kaufmannshauses von Atelier RUA

Umbau eines historischen Kaufmannshauses von Atelier RUA