Projekte

House of Dots

Installation in London im Memphis-Stil von Camille Walala

von Duy Mac, 10.02.2020

Unter den von Heatherwick Studio restaurierten Eisenbahngewölben des Coal Drops Yard im Londoner Stadtteil Kings Cross präsentierte die Französin Camille Walala, bekannt für ihre künstlerischen Interventionen im öffentlichen Raum, Ende Januar die Installation House of Dots. Diese war in Zusammenarbeit mit Lego für die Einführung einer neuen Spielzeug-Linie errichtet worden.

Mit kräftigen Farben, spielerischen Formen und geometrischen Mustern im Stil des Memphis-Designs knüpft die Installation an frühere Arbeiten an: So verwandelte die französische Designerin und Künstlerin etwa im letzten Jahr auf dem London Design Festival 2019 die mit Boutiquen und Cafés gesäumte South Molton Street in Mayfair, unweit der Oxford Street, in ein farbenfrohes, urbanes Wohnzimmer. Gleichzeitig thematisiert ihre Designsprache das zugrunde liegende Prinzip der neuen 2D-Bausteine. Dieses soll Kindern eine „kreative Leinwand“ bieten, auf der Ideen, Emotionen und Persönlichkeiten im Rahmen frei gestaltbarer Spielumgebungen Ausdruck finden.

Mit diesen Arts-and-Crafts-ähnlichen Ansätzen entstanden die fünf Räume des House of Dots. Alles im Haus, von den Wänden und Böden bis hin zu den Teppichen und Möbeln, wurde aus Lego-Dots individuell gestaltet. So ermöglichte die Installation eine Reise durch das Wohnzimmer, die Küche, das Schlafzimmer, das Badezimmer und schließlich den Disco-Raum. Verspielte Muster auf nahezu allen Oberflächen ließen die Besucher in eine fantasievolle Melange aus den Lego-Steinen und Walalas charakteristischen Geometrien eintauchen. Eine knapp 2,5m lange Anbaurutsche komplettierte die Formensprache der Installation.

Bei aller Verspieltheit würde man wohl kaum vermuten, dass hinter der Produktentwicklung von Lego-Dots wissenschaftliche Befunde zur Kreativitätsforschung stecken. Quantitativ angelegte Studien mit 10.800 Eltern und 7.200 Kindern aus den USA, China und Deutschland deuten darauf hin, dass Kinder ihr kreatives Selbstvertrauen zunehmend durch experimentelle und frei gestaltbare Spielformen erschließen. 

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Walala Studio

Zum Profil

Installationsdesign

Camille Walala

www.camillewalala.com

Mehr über das Memphis-Design

www.dear-magazin.de

Mehr Projekte

Transparenz und Offenheit

Innenausbau eines Bürogebäudes in München von Lang Hugger Rampp Architekten

Innenausbau eines Bürogebäudes in München von Lang Hugger Rampp Architekten

Wohldosiertes Grün

Durchdachtes Office-Konzept in Siegsdorf von raumweltenheiss

Durchdachtes Office-Konzept in Siegsdorf von raumweltenheiss

Die Stadt im Blick

MRDK gestaltet Office in Montrealer Hochhausikone

MRDK gestaltet Office in Montrealer Hochhausikone

New Work und die Schokoladenfabrik

Blockfarbenbunte Bürowelt für Ritter Sport von Ippolito Fleitz

Blockfarbenbunte Bürowelt für Ritter Sport von Ippolito Fleitz

Ressourcenschonende Spinnerei

In Kolbermoor wird ein Industrieareal zum neuen Stadtquartier

In Kolbermoor wird ein Industrieareal zum neuen Stadtquartier

Pool, Party, Panorama

Kinzo gestaltet eine Bürofläche im Berliner Admiralspalast

Kinzo gestaltet eine Bürofläche im Berliner Admiralspalast

Sakrale Tagungsräume

Umbau des Klosters Johannisberg im Rheingau zum Veranstaltungsort

Umbau des Klosters Johannisberg im Rheingau zum Veranstaltungsort

Arbeiten mit Ausblick

New Yorker Office-Loft vom Berliner Architekturbüro Atheorem

New Yorker Office-Loft vom Berliner Architekturbüro Atheorem

Belebendes Farbkonzept

UnternehmenForm plant Agenturräume in Stuttgart

UnternehmenForm plant Agenturräume in Stuttgart

Raum für Ruhe

Bürogestaltung in Athen von Georgios Apostolopoulos Architects

Bürogestaltung in Athen von Georgios Apostolopoulos Architects

Genesung im Labyrinth

Bureau Fraai transformiert Amsterdamer Kapelle zur psychologischen Praxis

Bureau Fraai transformiert Amsterdamer Kapelle zur psychologischen Praxis

Neobrutalistische Kellerdisco

Die neuen Arbeitsräume von llotllov für M&C Saatchi in Berlin

Die neuen Arbeitsräume von llotllov für M&C Saatchi in Berlin

Berlin macht Blau

Das neue Relaxound-Office von Ester Bruzkus Architekten

Das neue Relaxound-Office von Ester Bruzkus Architekten

Vergangenheit neu belebt

Umbau eines historischen Verlagshauses in Sydney von Hülle & Fülle

Umbau eines historischen Verlagshauses in Sydney von Hülle & Fülle

Unter dem Mond Spaniens

Die surreal-industrielle Welt des Reisinger-Studios

Die surreal-industrielle Welt des Reisinger-Studios

Kreativ in Kortrijk

Minimalistischer Office Space von Markland Architecten und Stay Studio

Minimalistischer Office Space von Markland Architecten und Stay Studio

Japanische Offenheit

Neugestaltung des Firmensitzes von L’Oréal Japan in Tokio von The Design Studio

Neugestaltung des Firmensitzes von L’Oréal Japan in Tokio von The Design Studio

Lernen in der Alten Post

Campus der BSBI in Berlin setzt auf flexibles Interior

Campus der BSBI in Berlin setzt auf flexibles Interior

Effizienter Holzbaukasten

Büroneubau in Oslo mit durchdachter Lichtplanung

Büroneubau in Oslo mit durchdachter Lichtplanung

Akustische Glanzleistung

Sanierung der Bestuhlung im Neumarkter Reitstadel von Girsberger

Sanierung der Bestuhlung im Neumarkter Reitstadel von Girsberger

Zweite Auflage für eine Druckerei

Büro mit Tatami-Raum von INpuls in München

Büro mit Tatami-Raum von INpuls in München

Lebendige Präsentation

Neu gestalteter Showroom von Goldbach Kirchner

Neu gestalteter Showroom von Goldbach Kirchner

Infrastruktur fürs Glück

Bibliothek in Kirkkonummi von JKMM

Bibliothek in Kirkkonummi von JKMM

Möbel nach Maß

Nachhaltig transformiertes Cartier-Headquarter von Atelier Nova

Nachhaltig transformiertes Cartier-Headquarter von Atelier Nova

Das Regenbogen-Büro

Innovationsraum Space in Hamburg von Studio Besau-Marguerre

Innovationsraum Space in Hamburg von Studio Besau-Marguerre

Haus im Haus

Studio Alexander Fehres „Herzzone” für ein Büro von Roche

Studio Alexander Fehres „Herzzone” für ein Büro von Roche

Eine Ausstellung, die Stellung bezieht

Fotografiska Berlin im einstigen Tacheles von Studio Aisslinger

Fotografiska Berlin im einstigen Tacheles von Studio Aisslinger

Vom Sehen und Gesehenwerden

Eine Naturheilpraxis auf den Azoren von Box Arquitectos

Eine Naturheilpraxis auf den Azoren von Box Arquitectos

Besondere Böden

Fünf Projekte mit ungewöhnlicher Bodengestaltung

Fünf Projekte mit ungewöhnlicher Bodengestaltung

In eigener Sache

Ein Büro-Makeover vom Office-Spezialisten CSMM in Düsseldorf

Ein Büro-Makeover vom Office-Spezialisten CSMM in Düsseldorf