Stories

Spüle mit Ausblick

Armaturen vor dem Fenster: versenken, herausnehmen oder herunterklappen.

von Anne Meyer-Gatermann, 31.10.2018

Gemüse waschen, Salat putzen, Teller spülen – in der Küche verbringt man viel Zeit am Spülbecken, nicht mit unbedingt beliebten Aufgaben. Umso besser, wenn man sich diese Momente angenehm gestalten kann: zum Beispiel mit einem Blick in den Garten, vielleicht sogar bei offenem Fenster. Wenn sich die Spüle direkt vor dem Fenster befindet, ist oft die Armatur im Weg. Eine Antwort auf dieses Problem geben die Vorfensterarmaturen von Blanco.

Es gibt Armaturen, die kann man versenken, herausnehmen oder herunterklappen, zum Beispiel aus dem Hause Blanco. Damit es beim Anbringen der Armatur keine bösen Überraschungen gibt, gilt es ein paar Punkte zu berücksichtigen: Der Mindestabstand zwischen Spüle und Fensterflügel beträgt je nach Armaturprinzip zwischen 2,5 und 6,5 Zentimetern. Einige Vorfensterarmaturen gibt es sogar für Niedrigdruckanschlüsse mit Warmwasserboiler.

Armaturen kann man herausnehmen, umklappen oder versenken. Besonders praktisch ist diese Version: Die Armaturen Blanco Eloscope-F II und Blanco Periscope-S-F-II kann man beinahe komplett im Becken versenken. Man drückt sie mit der Hand nach unten und sie ist in jeder Position funktionsfähig. Wichtig ist hier, dass es genug Platz im Unterschrank gibt, damit der Auslauf komplett darin verschwinden kann.

Eine weitere Möglichkeit sind Armaturen, die man umklappen kann, sodass sie sich elegant ablegen oder in die Spüle biegen lassen. Das geht schnell und ist einfach zu montieren, aber man braucht eine Mindesthöhe zwischen Spüle und Fenster von 6,5 Zentimetern. Von Blanco gibt es diese Lösung mit den Modellen Blanco Laressa F, das man nach vorne ins Becken kippen kann und Blanco Coressa F, das man zur Seite ablegen kann.

Eine einfache und preisgünstige Variante ist, wenn der Auslauf an einen extralangen flexiblen Anschlussschlauch angebracht ist, sodass er herausgezogen und in oder neben die Spüle gelegt werden kann. Blanco bietet vier Modelle in dieser Ausführung: Die Blanco Linus-Modelle F und S-F, Blanco Tivo-Modelle F und S-F, Blancoorion-Modelle F und S-F sowie Blanco Alta-Modelle F und S-F.

Es gibt auch Spülen, an denen die Armatur seitlich angebracht werden kann, das ist vor Fenstern besonders praktisch, denn die Flügel lassen sich dann elegant daran vorbei öffnen. Für diese Lösung eignet sich jede Armatur.

Egal, welche Variante das Spülen mit Ausblick ermöglicht – jetzt muss man nur noch aufpassen, dass man sich nicht so sehr von den Farben des Herbstlaubs ablenken lässt.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail

Mehr Stories

Best-of Salone del Mobile

Eine stille Retrospektive auf die Mailänder Möbelmesse

Eine stille Retrospektive auf die Mailänder Möbelmesse

Best-of Küchen 2021

Die Küche als Über-Raum

Die Küche als Über-Raum

Material der Wahl

Vier Designstudios und ihre aktuellen Werkstofffavoriten

Vier Designstudios und ihre aktuellen Werkstofffavoriten

Metallische Metamorphosen

Interiors mit Aluminium, Stahl & Co

Interiors mit Aluminium, Stahl & Co

Fliese, Fliese an der Wand

Fünf Designstudios stellen ihre Lieblingsfliese vor

Fünf Designstudios stellen ihre Lieblingsfliese vor

Neustart in Mailand

Streifzug durch die Milano Design City 2020

Streifzug durch die Milano Design City 2020

German Design Graduates 2020

Award geht in die zweite Runde

Award geht in die zweite Runde

Der schnelle Biss

Wie das Essen an Mobilität und Geschwindigkeit gewann 

Wie das Essen an Mobilität und Geschwindigkeit gewann 

Salone del Mobile 2020 wird verschoben

Mailänder Möbelmesse findet im Juni statt

Mailänder Möbelmesse findet im Juni statt

Ambiente 2020

Eine Nachlese von der Frankfurter Konsumgütermesse

Eine Nachlese von der Frankfurter Konsumgütermesse

Liebe und Handwerk

Zu Besuch im Werk von bulthaup

Zu Besuch im Werk von bulthaup

Rennaissance der Schalter

Zukunftsgerichtete Gebäudetechnik jenseits des Smart Home

Zukunftsgerichtete Gebäudetechnik jenseits des Smart Home

Ambiente 2019: Best-of Tableware & Accessoires

Nichts für Downsizer und Marie-Kondo-Fans: die schönsten Fundstücke von der Frankfurter Konsumgütermesse.

Nichts für Downsizer und Marie-Kondo-Fans: die schönsten Fundstücke von der Frankfurter Konsumgütermesse.

Maison & Objet 2019: Best-of Tableware

Tableware als gesellschaftliches Statement.

Tableware als gesellschaftliches Statement.

LivingKitchen 2019: Auf Messers Schneide

Die Kölner Küchenmesse steckt in der Krise. Eine Nachlese.

Die Kölner Küchenmesse steckt in der Krise. Eine Nachlese.

Vorschau LivingKitchen 2019: So kocht die Zukunft

Discover Kitchen Ideas: Die LivingKitchen blickt gezielt in die Zukunft der Küche.

Discover Kitchen Ideas: Die LivingKitchen blickt gezielt in die Zukunft der Küche.

Industrial Style: Loftleben mit Blanco

Aufforderung zum Minimalismus: Küchenarmaturen, bei denen das Mehr zum Weniger wird.

Aufforderung zum Minimalismus: Küchenarmaturen, bei denen das Mehr zum Weniger wird.

Das fließende Meeting

bulthaup auf der Orgatec 2018 über die Rolle der Küche im Büro 

bulthaup auf der Orgatec 2018 über die Rolle der Küche im Büro 

Der Tisch kocht mit

Bei bulthaup fusionieren Esstisch und Küchenmöbel 

Bei bulthaup fusionieren Esstisch und Küchenmöbel 

Insel in Bewegung

Ein Möbel von bulthaup, das immer wieder anders aussieht

Ein Möbel von bulthaup, das immer wieder anders aussieht

Evergreen in der Küche: Edelstahlarmaturen von Blanco

Wenn die Küchenarbeit ruft, steht die Armatur im Fokus. Bei Blanco darf einer nicht fehlen im Materialreigen: massiver Edelstahl.

Wenn die Küchenarbeit ruft, steht die Armatur im Fokus. Bei Blanco darf einer nicht fehlen im Materialreigen: massiver Edelstahl.

Eurocucina 2018: Küche mit Eigenschaften

Wir wollen mehr! Die Küchenbranche mischt Mailand auf – mit Materialbrocken, modularen Luxuskuben und japanischen Platzsparwundern.

Wir wollen mehr! Die Küchenbranche mischt Mailand auf – mit Materialbrocken, modularen Luxuskuben und japanischen Platzsparwundern.

Eurocucina 2018: Wir brauchen mehr Details

Schluss mit Minimal Kitchen: Ein Ausblick auf die Mailänder Küchenschau zeigt, dass die Branche auch anders kann.

Schluss mit Minimal Kitchen: Ein Ausblick auf die Mailänder Küchenschau zeigt, dass die Branche auch anders kann.

Ambiente 2018: Tableware & Accessoires

Inszenierungen, Produkte und Begegnungen auf der größten Konsumgütermesse der Welt in 88 Bildern.

Inszenierungen, Produkte und Begegnungen auf der größten Konsumgütermesse der Welt – in 88 Bildern.

Werksbesuch: Edelstahl mit System

Im Kanton Aargau schreibt Franke Geschichte, die von Edelstahlliebhabern und Handwerkskönnern handelt.

Im Kanton Aargau schreibt Franke Geschichte, die von Edelstahlliebhabern und Handwerkskönnern handelt.

Maison & Objet Winter 2018

Beginn einer Gegenbewegung: Luxuslabels, Wohntrends und die schönsten Momente aus Paris in Bildern.

Beginn einer Gegenbewegung: Luxuslabels, Wohntrends und die schönsten Momente aus Paris in Bildern.

Ausweitung der Spülzone: Zubehör von Blanco

Mit einer Reihe an funktionalem Zubehör lässt Blanco simple Becken zu echten Küchenarbeitsplätzen werden.

Mit einer Reihe an funktionalem Zubehör lässt Blanco simple Becken zu echten Küchenarbeitsplätzen werden.

Der Wohnraum wird mobil

Serie freistehender Möbelmodule von bulthaup

Serie freistehender Möbelmodule von bulthaup

We love metallics! Kupfer in der Küche

Messing, Chrom und: Kupfer! Franke holt den Metallic-Trend in die Küche.

Messing, Chrom und: Kupfer! Franke holt den Metallic-Trend in die Küche.

Maison & Objet Herbst 2017

Best of Tableware & Accessoires: Wir haben die schönsten Neuheiten in Paris herausgepickt.

Best of Tableware & Accessoires: Wir haben die schönsten Neuheiten in Paris herausgepickt.