Projekte

Hamburger Barista-Bühne

Das Hamburger Café Tōrnqvist von Studio AENY

von Judith Jenner, 25.09.2019

Keep it simple, lautet das Motto des Hamburger Cafés Tōrnqvist. Dazu passt die reduzierte Innenraumgestaltung des Designstudios AENY.

Filterkaffee feiert ein Comeback. Im Hamburger Schanzenviertel hat sich das Café Tōrnqvist auf Kaffeegenuss jenseits von Espresso und Latte Macchiato spezialisiert. „It’s a fruit“ prangte in großen Lettern vor der Eröffnung auf der Schaufensterscheibe, denn als facettenreiche Frucht möchte Inhaber Linus Köster seinen Kaffee verstanden wissen. Nur drei Zubereitungen stehen auf der Karte: Flat White, Handbrew und Shot. Zucker gibt es nicht und auch keinen Platz für Sonderwünsche.

An diesem minimalistischen Angebot orientiert sich die Innenraumgestaltung des Hamburger Designstudios AENY. Die Bühne für den Barista bilden drei kubenförmige Tresen, gebaut von der Møbelwerft aus Hamburg. Ihre Innen- und Arbeitsflächen sind mit Fenix belegt, einem ultramatten Materialkomposit aus Acrylharzen, das den Anforderungen der Gastronomie standhält. Die Außenflächen sind mit Bonusgranit verkleidet, einem Naturstein aus der Heimat der finnischen Großmutter von Linus Köster, die auch die Namensgeberin seines Cafés ist. Der raue Stein steht im Kontrast zum glatten Fenix und gibt dem Ort trotz des reduzierten Designs eine gewisse Natürlichkeit. Farbakzente setzen die im Raum verteilten Grünpflanzen.

Die reduzierte Farbpalette aus Schwarz, Weiß, Holz und verschiedenen Grautönen schafft eine moderne, reduzierte Atmosphäre, ohne dass das Café steril wirkt.  Während die Wände des Gastraums in Weiß gehalten sind, wählten die Architekten für die rückwärtigen Räume wie die offene Küche, das Lager und Gästetoiletten ein elegantes Schwarz. Möbliert ist das Café mit Eigenentwürfen von AENY wie Sitzkuben aus Esche und weißen Regalen. Dazu kombinierten sie Beistelltische, Hocker und Barhocker von e15 sowie Steh- und Pendelleuchten von Luceplan.

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn Mail
Links

Projektarchitekten

AENY

www.aeny.cc

Mehr Projekte

Die Farben der Wüste

Restaurant Shay von Ivy Studio in Montreal

Restaurant Shay von Ivy Studio in Montreal

Großstadt in der Provinz

Die von Maurizio Lai gestalteten Sushi Clubs in der Brianza

Die von Maurizio Lai gestalteten Sushi Clubs in der Brianza

Marmoriertes Gewölbe

Weinbar im historischen Palazzo von brunelli ann minciacchi

Weinbar im historischen Palazzo von brunelli ann minciacchi

Café in Scherben

Drop Coffee in Dubai vom Designstudio Roar

Drop Coffee in Dubai vom Designstudio Roar

Architekten im Wunderland

Das Londoner White Rabbit House von Gundry + Ducker

Das Londoner White Rabbit House von Gundry + Ducker

Für Katzen und Menschen

Ein Vierbeiner-Café von Davidson Rafailidis in Buffalo

Ein Vierbeiner-Café von Davidson Rafailidis in Buffalo

Cosy Kost

Neues Raumkonzept von OEO Studio für Sternerestaurant Kadeau

Neues Raumkonzept von OEO Studio für Sternerestaurant Kadeau

Rotlicht auf der Treppe

Nautischer Gourmettempel von El Equipo Creativo in San Sebastián

Nautischer Gourmettempel von El Equipo Creativo in San Sebastián

Dolce Vita in Denkendorf

Multifunktionales Restaurant-Interieur von Ippolito Fleitz

Multifunktionales Restaurant-Interieur von Ippolito Fleitz

Eine Bühne für den Austausch

Flexibler Multifunktionsraum von Delordinaire in Paris

Flexibler Multifunktionsraum von Delordinaire in Paris

Hybrides Raumkonzept

Das Run Run Run in Madrid ist Café, Coworking-Space und Sportclub in einem

Das Run Run Run in Madrid ist Café, Coworking-Space und Sportclub in einem

Brasserie in Berlin

Restaurant Remi von Ester Bruzkus im Suhrkamp-Haus

Restaurant Remi von Ester Bruzkus im Suhrkamp-Haus

Süßes Experimentallabor

Patisserie von DAS_Lab in Shanghai

Patisserie von DAS_Lab in Shanghai

Kontrastreiche Farbspiele

Extravagantes Apartment von Studio Plutarco in Madrid

Extravagantes Apartment von Studio Plutarco in Madrid

Berliner Glamour

Der Restaurant-Bar-Club-Hybrid Kink

Der Restaurant-Bar-Club-Hybrid Kink

Räumliche Choreographie

Degustationsgebäude von Walker Warner Architects in Kalifornien

Degustationsgebäude von Walker Warner Architects in Kalifornien

Drama im Wunderland

Restaurant Cinnamon von Kingston Lafferty Design in Pastellfarben

Restaurant Cinnamon von Kingston Lafferty Design in Pastellfarben

Spartanisches Picknick-Bistro

0.5 Studio gestaltet Smoker-Restaurant in Prag

0.5 Studio gestaltet Smoker-Restaurant in Prag

Drei wird eins

Historischer Umbau in Melbourne von Robson Rak

Historischer Umbau in Melbourne von Robson Rak

Auf Sand gebaut

Ein Flachdachbungalow von Nicolas Dahan an der französischen Atlantikküste

Ein Flachdachbungalow von Nicolas Dahan an der französischen Atlantikküste

Tafeln in Terrakotta

Das Mailänder Bistrot 28 Posti von Cristina Celestino

Das Mailänder Bistrot 28 Posti von Cristina Celestino

Ukrainischer Tiger

Kiewer Asia-Restaurant von Shovk Studio

Kiewer Asia-Restaurant von Shovk Studio

Erster Chippy in Fernost

Chinas erster Fish-and-Chips-Shop von Unknown Works

Chinas erster Fish-and-Chips-Shop von Unknown Works

Herzstück aus Stein

Arjaan De Feyter und Vola zeigen, wie man Materialien zum Leben erweckt

Arjaan De Feyter und Vola zeigen, wie man Materialien zum Leben erweckt

Raumwunder im Reihenhaus

Reihenhaus von i.s.m.architecten in Antwerpen

Reihenhaus von i.s.m.architecten in Antwerpen

On the dark side

Wohnung von Studio Francesc Rifé in Valencia

Wohnung von Studio Francesc Rifé in Valencia

Tradition in neuem Gewand

Eine Neuburger Bäckerei und Konditorei von Reimann Architecture

Eine Neuburger Bäckerei und Konditorei von Reimann Architecture

Die Kühl-Keller-Kammer-Kombi

Optimale Lagerung und keine Verschwendung: der Speiseschrank Hanako von Anna-Lena Wolfrum.

Optimale Lagerung und keine Verschwendung: der Speiseschrank Hanako von Anna-Lena Wolfrum.

Abstrakte Raum-in-Raumlösung

In der Casa Duende Duratex von Nildo José bildet eine kompakte Funktionsbox den Mittelpunkt.

In der Casa Duende Duratex von Nildo José bildet eine kompakte Funktionsbox den Mittelpunkt.

Hommage an den Süden

Wirklich geschmackvoll gestaltet: das mediterrane Restaurant Yaffa in Kopenhagen.

Wirklich geschmackvoll gestaltet: das mediterrane Restaurant Yaffa in Kopenhagen.